Beiträge

Selbstmitgefühlspause: Achtsamkeit + Mitgefühl

Die Selbstmitgefühlspause ist eine Übung aus dem MSC Mindful Self-Compassion Programm von Kristin Neff & Chris Germer. Sie wurde speziell entwickelt, um im Alltag auf Stress und Schwierigkeiten mitfühlend zu reagieren. Es braucht dafür keine besondere Meditationshaltung und ein paar Augenblicke Zeit reichen schon aus. In diesem Beitrag findest Du sowohl ein PDF, als auch eine gesprochene Anleitung zum Anhören und Downloaden. Beide Anleitungen befinden sich aus technischen Gründen ganz unten auf dieser Seite.

Zunächst aber mehr zum Nutzen und Hintergrund der Übung: Weiterlesen

Achtsamkeitsübung: Die Glücksvase

Die Achtsamkeitsübung “Glücksvase” ist eine einfache Möglichkeit, um Glück, Dankbarkeit und Wohlbefinden zu kultivieren. Außerdem aktiviert diese Übung das Beruhigungszentrum im Gehirn, stärkt die Wahrnehmung von Positivem und hilft, sich von negativen Gedanken zu distanzieren – ganz einfach durch das achtsame Sammeln von Augenblicken … 

Achtsamkeitsübung Adlerperspektive: Blickwinkel ändern

Achtsamkeitsübung Adlerperspektive

Die Achtsamkeitsübung Adlerperspektive hilft die Dinge und sich selbst aus einer anderen Perspektive zu sehen. Das schafft Distanz und führt u. U. zu neuen Erkenntnissen. Man sieht klarer, kann die eigenen Bedürfnisse besser wahrnehmen und erkennt, was die momentane Situation tatsächlich erfordert …

Weiterlesen