Alles über mich – Karin Wolf, die Person hinter mehrentspannung.de

über mich - Karin Wolf.jpgWenn Sie gerne wissen möchten, wer hinter mehrentspannung steckt, dann sind Sie hier genau richtig. Denn auf dieser Seite finden Sie nicht nur berufliche, sondern auch einige private Infos über mich. 

Viel Spaß beim Lesen und falls Sie das Gefühl haben, ich könnte die richtige Ansprechpartnerin für Ihr „Problem“ sein, dann schreiben Sie mir! Eine telefonische Kurzberatung ist immer unverbindlich und kostenlos.

Allgemeines über Karin Wolf und wie ich zu meinem Beruf kam

Die Unzufriedenheit mit meiner bisherigen beruflichen Tätigkeit war ein Grund, warum ich 2006 einen völlig neuen Weg einschlug. Außerdem haben mich Psychologie, Neurowissenschaft und das Thema Stress, immer schon fasziniert! So kam es, dass ich einige Aus- und Fortbildungen später im Jahr 2010 die staatliche Prüfung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie abgelegt habe. 

Seitdem bin ich selbstständig in eigener Praxis tätig. Ich liebe meine Arbeit und empfinde es als großes Glück, Menschen dabei zu unterstützen mehr Resilienz und Lebensqualität zu entwickeln. 

Für mich war immer klar, dass der Schwerpunkt meiner Arbeit auf den Bereichen Stressbewältigung und Entspannung liegt. Da meine Klienten aus unterschiedlichen (Stress)Gründen zu mir kommen, biete ich verschiedenen Möglichkeiten, um Stress, Ängste, oder Stresssymptomen abzubauen: Entspannungscoaching, Entspannungstherapie, Psychotherapie, aber auch Kurse und Seminare gehören zu meinen Leistungen. 

Außerdem arbeite ich als Dozentin einer großen Münchner Heilpraktikerschule und bilde Entspannungstherapeuten aus. Auch das macht mir sehr viel Freude! 

Ach ja, fast hätte ich’s vergessen: Mittlerweile bin ich Autorin und habe bisher 2 Hörbücher geschrieben. Mehr dazu unter Veröffentlichungen hier.

Privates – über mich

Jahrgang 1966, im Sternzeichen der Jungfrau und in München geboren, was will man mehr? 

Vielleicht ein Grund, warum ich meistens gut gelaunt bin und ausgezeichnet genießen kann. 

Manchmal kämpfe ich mit einem leichten Hang zum Perfektionismus (was mich dann ziemlich stresst), aber ich arbeite daran … :)

Ich mag joggen, meditieren, Yin-Yoga, die Sonne, Wärme und Mittagsschläfchen. 

So richtig Spaß habe ich beim Snowboarden, Tanzen und cooler Musik, am liebsten mit meiner Familien und guten Freunden. Wenn dann noch die Sonne scheint ist das für mich pures Glück … Als echte Münchnerin liebe ich die Wies´n (Oktoberfest), schöne Dirndl und die Berge! Versteht sich von selbst, oder? 

Was ich nicht mag sind Vorurteile, Rassismus, Nebel und Nieselwetter. 

Ich bin verheiratet, habe 2 Kinder und bin natürlich nicht nur Therapeutin, sondern auch Mutter, Ehefrau, Köchin, Putzfrau, Krankenschwester, Seelentrösterin und Fahrdienst …

Berufliches 

Es war ein ziemlich langer Weg  mit vielen Umwegen, bis ich schließlich bei meiner Berufung angekommen bin. Dazu habe ich einiges ausprobiert, was nicht immer leicht war und ganz schön viele Nerven gekostet hat. Am meisten geholfen hat mir dabei mein Optimismus und die Fähigkeit zu entspannen.

Besonders geprägt und berührt hat mich die Arbeit mit Selbstmitgefühl und meine Ausbildung bei Chris Germer und Christine Brähler in MSC – Mindful-Self-Compassion.

Selbstmitgefühl ist die Fähigkeit sich selbst so zu behandeln, wie wir auch gute Freunde behandeln. Wer das kann ist automatisch gut gegen Stress gewappnet, denn Selbstabwertung, Selbstkritik und Härte zählen zu den Stressursachen Nr. 1. Deshalb ist MSC auch eine wunderbare Ergänzung zu meiner Arbeit.

Aus- und Fortbildungen

• Ausbildung, Fortbildung (Studium an der Verwaltungsakademie) und langjährige Tätigkeit bei einem großen Sozialversicherungsträger

• 2-jährige Ausbildung in holistischer Psychotherapie

• Fortbildung in Imaginativer Psychotherapie (nach Leuner)

• Heilpraktikerin für Psychotherapie mit staatlicher Prüfung

• Zertifizierung als Entspannungstherapeutin

• 2010 Eröffnung der Praxis für Stressbewältigung und Wohlbefinden

• Stresspräventionstrainerin nach Wagner-Link

• Seit 2013 Dozentin an der Heilpraktikerschule Lotz (Ausbildung Entspannungstherapie)

• Autorin des Hörbuches StressFREI

• 2014: Ausbildung MSC – Mindful Self-Compassion (Achtsames Selbstmitgefühl) bei Christopher Germer und Christine Brähler

• 2015: Fortbildung zum MSC-Trained-Teacher (Teacher), Mentoring bei Christine Brähler und seit

• 2017: MSC Certified Teacher – zertifiziert durch Center for Mindfulness, UC San Diego – School of Medicine

  • 2018: PNT (Positives Neuroplastizitäts-Training) bei Rick Hanson, Grundlagen & Professional Training für mehr Glück, Resilienz und Wohlbefinden
  • 2019: Autorin des Hörbuches – Entspannung bei Kopfschmerz und Migräne
  • 2020 – 21 verschiedene Achtsamkeits-Fortbildungen, z.B. Traumasensitive Achtsamkeit (David Treleaven) und Achtsamkeit im Umgang mit Gefühlen (A. Knuf)

Supervision, auch mit Kollegen und regelmäßige Fortbildungen sind für mich auch weiterhin selbstverständlich.

Meine Überzeugung

  • Ich bin fest davon überzeugt, dass es immer einen Weg gibt. Entspannt findet man ihn definitiv leichter!
  • Wenn wir uns alle genauso gut abregen könnten wie wir uns aufregen, wäre das Leben um einiges leichter :) 

So, jetzt hoffe ich, dass Sie sich ein besseres Bild über mich machen können. Für Fragen zu meinen Leistungen, oder eine unverbindliche Beratung stehe ich gerne zur Verfügung. Schreiben Sie mir, ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

Zum Weiterlesen:

Mein Konzept für mehr Entspannung

Angebot – Übersicht: Alles auf einen Blick

Selbstmitgefühl lernen: 8 Wochen MSC-Kurs

Weniger Stress, mehr Wohlbefinden: Entspannungscoaching

Glossar – wichtige Suchbegriffe