Entspannungscoaching – Der sanfte Weg zu mehr Gelassenheit und Stressresistenz. Für Menschen die gerne entspannter auf die Herausforderungen des Alltags reagieren möchten. Wann ein Entspannungscoaching am besten hilft und welche Vorteile das hat, dazu mehr hier: 

Wann hilft ein Entspannungscoaching?

Wenn man bemerkt, dass Stress und Anspannung mehr und mehr den Alltag bestimmen und die Fähigkeit abzuschalten langsam verloren geht,

wenn Stressbeschwerden wie Reizbarkeit, Grübeln und Erschöpfung immer öfter die Lebensqualität rauben,

wenn das Gefühl entsteht, eigentlich nur noch zu funktionieren:

Spätestens dann wird es höchste Zeit etwas zu unternehmen!

Am besten wäre natürlich, wenn es gar nicht soweit kommt, denn ein Entspannungscoaching hilft schon im Vorfeld. 

Wer seine Stressauslöser rechtzeitig erkennt und gelernt hat, die innere Balance zu wahren, kann mit Herausforderungen und Stress wesentlich besser umgehen.

Im Coaching lernen Sie verschiedene Möglichkeiten, um gelassener zu bleiben und schnell von Anspannung auf Entspannung umzuschalten. Dazu gehört auch das Wissen, wie man die innere Stressbremse aktiviert, den Energiespeicher rechtzeitig auffüllt und stressverschärfende Gedanken, Muster und Überzeugungen abbaut.

Das Ziel dabei ist, mehr Lebensqualität, mehr Wohlbefinden und mehr Zufriedenheit!

Inhalt eines Entspannungscoachings

Ein Entspannungscoaching wird individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Je nach Vorkenntnissen in Sachen Stressbewältigung und gewünschtem Ziel, entwickeln wir gemeinsam einen Weg, der zu Ihnen, Ihrem Tempo und der momentanen Situation passt.

Mögliche Inhalte sind:

  • wirksame Techniken zu Entspannung,  Stressbewältigung und Selbstfürsorge
  • lernen wie man das in den Alltag integriert
  • gesundes Pausenmanagement
  • persönlichen Stressverstärker identifizieren und verändern
  • übermäßige Selbstkritik und/oder starken Perfektionismus abbauen
  • wissen wie man Stresssymptome lindert, reduziert und einer dauerhaften Erschöpfung (Burnout) oder andern (psychischen) Erkrankungen vorbeugt
  • u.v.m.

Vorteile von Entspannungscoaching auf einen Blick:

Ein Coaching in Sachen Entspannung und Stressbewältigung bietet viele Vorteile:

  • schnelle und ganzheitliche Hilfe für mehr Lebensqualität, Zufriedenheit und weniger Stress im Alltag
  • eine flexible und individuelle Vorgehensweise, die zu Ihnen und Ihrem Anliegen passt
  • individuelle Termine, auch abends, telefonisch oder online
  • Unterstützung auch zwischen den Coaching-Terminen (um den Transfer in den Alltag zu gewährleisten)
  • die Möglichkeit auch sehr persönliche Themen anzusprechen (im Gegensatz zum Kurs oder Seminar)
  • psychologisch fundiert, unter Berücksichtigung aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse aus Stressforschung, Neurowissenschaften und Psychologie

Haben Sie Fragen, oder möchten Sie gerne mehr dazu wissen? Dann finden Sie hier weitere Infos zum Ablauf und zu den Kosten eines Entspannungscoachings.

Gerne können Sie auch einen unverbindlichen, telefonischen Beratungstermin vereinbaren! Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

“Der größte Irrtum der Menschen ist, auf Veränderung zu hoffen, ohne selbst etwas zu verändern.” (Albert Einstein)

Zum Weiterlesen:

mehr Infos zu Entspannungscoaching Ablauf und Kosten

Entspannungstherapie – Der therapeutische Einsatz von Entspannungsverfahren bei verschiedensten Symptomen

Zu viel Stress? Hier geht´s zum Entspannungscheck

Stresssymptome – Hinweise des Körpers auf Überlastung

Selbstmitgefühl statt Selbstkritik –  Die Fähigkeit freundlich und wohlwollend mit sich selbst umzugehen