Der Entspannungscheck ist ein kleiner Stresstest und gibt Anhaltspunkte über das aktuelle Stresslevel: 

Natürlich ist ein persönliches Gespräch immer am besten, um zu entscheiden, ob eine Zusammenarbeit in Frage kommt und sinnvoll ist. Um schon vorab einen Eindruck zu bekommen, ob mein Angebot evtl. für Sie hilfreich ist, habe ich einige Fragen zusammengestellt: 

Entspannungscheck – Test:

Diese Fragen helfen Ihnen bei der Einschätzung Ihrer momentanen Stressbelastung. Antworten Sie innerlich mit ja oder nein:

  • Ich fühle mich oft müde, erschöpft, energie- oder kraftlos
  • Ich kann schwer abschalten und entspannen: Gedanken an die Arbeit (oder das, was zu erledigen ist) plagen mich auch am Feierabend, Wochenende und sogar im Urlaub
  • Ich schlafe schlecht, wache morgens viel zu früh, oder wie gerädert auf (trotz ausreichend Schlaf)
  • Ich reagiere zunehmend gereizt/aggressiv und irgendwie denke ich manchmal: “So war ich früher nicht …”
  • Ich kenne Symptome wie Herzrasen, Panikattacken, nächtliches Zähneknirschen, Ängste, Tinnitus, Schlafstörungen, ständige Muskelverspannungen, Infektanfälligkeit, usw.
  • Ich merke, dass es mir schwerer fällt, mich zu konzentrieren
  • Mein Arzt/Familie/Freunde haben mir dringend geraten mehr zu entspannen
  • Ich habe für Hobbys, Sport, Freunde und all die Dinge die mir früher Spaß gemacht haben, keine Energie mehr
  • Um abzuschalten/zu entspannen/leistungsfähig zu bleiben konsumiere ich vermehrt Koffein/Alkohol/Nikotin/Nahrung, obwohl ich weiß dass mir das nicht gut tut
  • Ich leide unter Grübelzwang und/oder negativen Gedankenspiralen
  • Ich würde gerne Stress abbauen, entspannter und gelassener sein/reagieren, weiß aber nicht wie
  • Ich bin auf der Suche nach Möglichkeiten, um das Gedankenkarussell im Kopf abzustellen und möchte gerne entspannter und gelassener werden
  • Ich suche einen professionellen Ansprechpartner um zu klären, was mein nächster Schritt sein könnte

Stress Test – Ergebnis:

Desto mehr Fragen Sie mit ja beantwortet haben, desto wahrscheinlicher ist eine hohe oder chronische Stressbelastung.

Bei allen körperlichen und psychischen Symptomen gilt: Wenn Sie dauerhaft und länger als 2 Wochen bestehen, ist eine professionelle Abklärung dringend notwendig.

Wenn Sie jetzt sagen

  • Ich möchte das gerne ändern
  • und wissen, wie man mit moderner Stressbewältigung gelassener & stressresistenter wird,
  • habe Interesse an einer Beratung, einem Entspannungscoaching, oder Entspannungstherapie
  • und/oder würde gerne einfache und nachhaltig wirksame Entspannungstechniken lernen

sollten wir uns kennen lernen! 

Vereinbaren Sie am besten gleich einen Beratungstermin. Ich freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme und das Gespräch mit Ihnen.

“Manchmal vergeht die gute Gelegenheit, während man auf eine bessere wartet.” (Weisheit aus Russland)

Zum Weiterlesen – mehr zu Stress und Stressbewältigung:

Mein Konzept für mehr Gelassenheit und weniger Stress

Stresssymptome – Anzeichen für Dauerstress

Was ist Stressbewältigung?

Was ist Entspannungscoaching?

Entspannungstherapie – wirksame Hilfe bei Stresssymptomen