Entspannungscoaching Ablauf, Inhalt & Kosten: Ein Coaching ist immer individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse abgestimmt. Trotzdem gibt es gerade zu Beginn eines Coachings bestimmte Abläufe, die grundsätzlich gleich sind und die Qualität der Begleitung sichern. Hier finden Sie wichtige Infos zum Ablauf, sowie zu möglichen Inhalten und Kosten eines Entspannungscoachings:

mehr zu Entspannungscoaching Ablauf & Inhalt

Ziele & Inhalte

Ziele & Inhalte eines Coachings:

Ziel eines Entspannungscoachings ist zu lernen, wie man mit einfachen Entspannungstechniken, sinnvollem StressmanagementAchtsamkeit und einer freundlichen, mitfühlenden Haltung sich selbst gegenüber in seiner Kraft bleibt. So entsteht mehr Stresskompetenz und die Fähigkeit, auch mitten im (Stress)Alltag gelassen zu bleiben. Und das führt automatisch zu mehr Wohlbefinden, Glück und Zufriedenheit!

Inhaltlich gehört dazu unter anderem, die eigene Grenze zu wahren, den Energiespeicher rechtzeitig aufzuladen, ein gesundes Pausenmanagementund der Abbau von persönlichen Stressverstärkern


Nur wenn wir die Fähigkeit haben, im Alltag von An- auf Entspannung umzuschalten, bleiben wir gesund. Unser Organismus kann mit kurzfristigem Stress sehr gut umgehen, mit Dauerstress leider gar nicht! Körper und Psyche reagiert darauf mit unterschiedlichsten Stress-Symptomen: Muskelverspannungen, Infektanfälligkeit, Schlafstörungen, Tinnitus, ständiger Gereiztheit oder Erschöpfung bis hin zum Burnout .

→   Ein persönliches Entspannungscoaching setzt nach Möglichkeit schon vorher an, oder begleitet eine Therapie.

→    Das übergeordnete Ziel im Coaching ist eine Stärkung der Stresskompetenz  & Resilienz. Lebensqualität, Wohlbefinden und Zufriedenheit stellen sich dann meistens von ganz alleine wieder ein!

Ablauf

Möglicher Entspannungscoaching Ablauf:

Der Ersttermin zur Bestandsaufnahme und Zielklärung ist obligatorisch, die Folgetermine und Inhalte werden nach Bedarf vereinbart:

  • Ersttermin  –  (ca. 90 – 120 Minuten):
    • Kennenlernen, Analyse der momentanen Situation & Befindlichkeit, Zielklärung und Ausschluss einer Diagnose. Bei Verdacht auf eine medizinisch relevante Diagnose, weitere Diagnostik, ggfs. Empfehlung zu Entspannungstherapie, Psychotherapie und/oder Empfehlung einer geeigneten (Zusatz-)Therapie bei anderen Therapeuten …
    • Je nach Ergebnis dieser ersten Analyse: Vereinbarung von Folgeterminen, abhängig vom gewünschtem Ziel. Ich spreche dazu eine Empfehlung aus, die endgültige Entscheidung treffen selbstverständlich Sie.
  • Folgetermine   –  wöchentlich, 14 tägig oder individuell vereinbart (ca. 60 – 90 Minuten, je nach Zielsetzung & Ergebnis der Anamnese):
    • individuelle Stressanalyse, Verhaltensanalyse, Balance-Check
    • Einüben von kurz- und langfristig wirksamen Stressbewältigungs- und Entspannungstechniken
    • kennenlernen oder vertiefen von Achtsamkeit, Achtsamkeitssübungen, sowie Dankbarkeits-, Genuss- und Glücksübungen
    • Ressourcenanalyse und individuelle Ressourcenstärkung
    • gesundes Pausenmanagement
    • stressverschärfende Gedanken und Handlungsmuster abbauen und ersetzen
    • erkennen und wahren der eigenen Grenze
    • erlernen von Selbstfürsorge und Mitgefühl sich selbst gegenüber
    • sowie Transfer des Erlernten (s.o) in den Alltag und Anpassung an individuelle Bedürfnisse, mit dem übergeordneten Ziel die Resilienz zu stärken
  • zusätzlich auf Wunsch
    • EmailCoaching zwischen den Terminen
    • Begleitung per Skype, FaceTime, Zoom oder telefonisch

Der tatsächliche Entspannungscoaching Ablauf der Folgetermine variiert selbstverständlich. Je nach dem was Sie erreichen, kommen unterschiedliche Inhalte in Frage.

Fühlen Sie sich angesprochen, haben Sie Fragen zum Entspannungscoaching Ablauf oder Inhalt? Dann schreiben Sie mir am besten jetzt gleich und vereinbaren ein persönliches, telefonisches Beratungsgespräch. Gerne berate ich Sie unverbindlich über eine mögliche Vorgehensweise.

Ich freue mich auf das Gespräch mit Ihnen!

Kosten – Entspannungscoaching

Abhängig vom gewünschtem Umfang und der Zielsetzung des Entspannungscoachings können einzelne Stunden oder ein Stundenpaket gebucht werden. Wenn eine längere Begleitung geplant ist, sind die Pakete 2 und 3 die preislich günstigere Alternative:

Paket 1 – individuell

Sitzungen werden nach Bedarf individuell vereinbart und pro Sitzung und Dauer abgerechnet:


60 Minuten (bis 18h):

80 €

60 Minuten (ab 18h):

90 €

Paket 2 – 390 Minuten:

1 x Ersttermin (siehe Ablauf) a 90 Minuten

5 x Coaching a 60 Minuten

+ Bonus: 30 Minuten Coaching gratis


bis 18h:

520 €  (statt 560€)

ab 18h:

585 €  (statt 630€)

Paket 3 – 600 Minuten:

1 x Ersttermin (siehe Ablauf) a 90 Minuten

8,5 x Coaching a 60 Minuten

+ Bonus: 60 Minuten Coaching gratis


bis 18h:

800 € (statt 880€)

ab 18h:

900 € (statt 990€)

TIPP: Die Kosten für ein beruflich bedingtes Coaching sind steuerlich absetzbar.

Zum Weiterlesen