Beiträge

Glückstraining – Anleitung zum Glücklichsein

Glückstraining – Kann man Glücklichsein trainieren und nebenbei die Resilienz stärken? Und wenn ja, wie? Einer der führenden Spezialisten auf diesem Gebiet ist Rick Hanson. Er hat erforscht, wie man angenehme Erfahrungen und Glücksmomente im Alltag nutzen kann, um sich glücklicher, zufriedener und wohler zu fühlen.  Der Aufwand dafür ist gering: Nur ein paar Minuten täglich! Wie das genau geht und […]

Glücksfaktor Dankbarkeit & Wertschätzung

Dankbarkeit und Wertschätzung – Das eigene Glück in die Hand nehmen: Aus der positiven Psychologie weiß man schon eine ganze Weile, dass Dankbarkeit zu mehr Glücksempfinden und Zufriedenheit führt! Wie man das ganz praktisch üben kann und welche Rolle dabei die Negativitätstendenz unseres Gehirns spielt, darum geht es in diesem Beitrag:

Achtsamkeitsübung: Die Glücksvase

Die Achtsamkeitsübung “Glücksvase” ist eine einfache Möglichkeit, um Glück, Dankbarkeit und Wohlbefinden zu kultivieren. Außerdem aktiviert diese Übung das Beruhigungszentrum im Gehirn, stärkt die Wahrnehmung von Positivem und hilft, sich von negativen Gedanken zu distanzieren – ganz einfach durch das achtsame Sammeln von Augenblicken … 

Glück ist, wenn das Leben vibriert

Glück ist, wenn das Leben vibriert, nicht nur das Handy …

Weiterlesen

Dauerhaft Glücklich – 9 wirksame Glückstipps

Auf Dauer glücklich, geht das überhaupt? Wahrscheinlich wohl eher nicht. Trotzdem wünschen wir uns das im tiefsten Inneren! Deshalb gibt es auch haufenweise Glücksratgeber und Studien darüber, was zu mehr Glück und Zufriedenheit führt. Leider sind die Ergebnisse dazu nicht immer einheitlich. Wahrscheinlich, weil das Glück irgendwie so schwer zu messen ist. Eines ist aber klar: Einkommen, Konsum und sozialer Status sind keine Garantie für dauerhaftes Glück.

Weiterlesen

Zitat Glück

 

“GLÜCK entsteht durch die Aufmerksamkeit auf den kleinen Dingen,

UNGLÜCK durch das Ignorieren der kleinen Schätze … ” (W. Busch)

Spaziergang der Freude – Achtsamkeitsübung

Entspannungsübung der Woche –  Spaziergang der Freude. Wer Freude erlebt, kann nicht gleichzeitig gestresst sein. Ganz bewusst und regelmäßig den Blick auf schöne und freudige Dinge zu richten, baut deshalb Stress ab und steigert die Zufriedenheit. Ganz automatisch werden dadurch Bereiche im Gehirn trainiert, die damit (Freude, Glück, Entspannung, usw.) vernetzt sind und genau dort wachsen dann neue […]