Beiträge

Achtsamkeitsübung: Die Glücksvase

Die Achtsamkeitsübung „Glücksvase“ ist eine einfache Möglichkeit, um Glück, Dankbarkeit und Wohlbefinden zu kultivieren. Außerdem aktiviert diese Übung das Beruhigungszentrum im Gehirn, stärkt die Wahrnehmung von Positivem und hilft, sich von negativen Gedanken zu distanzieren – ganz einfach durch das achtsame Sammeln von Augenblicken … 

Spaziergang der Freude – Achtsamkeitsübung

Entspannungsübung der Woche: Spaziergang der Freude

Wer regelmäßig seinen Blick auf schöne und freudige Dinge richtet, trainiert die Bereiche im Gehirn, die damit vernetzt sind und sorgt außerdem dafür, dass genau dort neue Nervenverbindungen wachsen. Ganz nebenbei steigt so die Zufriedenheit und die Fähigkeit Glück zu empfinden. Die Achtsamkeitsübung Spaziergang der Freude trainiert diese Fähigkeit: Weiterlesen

Die Metta Meditation – Liebevolle Güte für sich und Andere

Die Metta Meditation: Liebevolle Güte entwickeln

In der Metta Meditation geht es darum Liebende Güte und  eine wohlwollende, mitfühlende Haltung sich selbst und allen fühlenden Wesen gegenüber, zu entwickeln. Metta bedeutet soviel wie Freundschaft … Weiterlesen