Stressentstehung

Stressentstehung: Wie entsteht eigentlich Stress? Was passiert dabei im Körper?  Welche Mechanismen laufen ab und warum macht Dauerstress krank? In diesen Videos wird anschaulich erklärt, dass Stress nicht automatisch schlecht ist. Erst wenn wir den Stresskreislauf nicht mehr verlassen können hat das schädliche Auswirkungen auf uns.

Einfach anschauen, Bilder sagen mehr als Worte 🙂

Stressentstehung 1 – Der Urmensch als Vorbild:

Stress entsteht schon seit Urzeiten, um unser Überleben zu sichern und Bedrohungen zu meistern. Grundsätzlich ist Stress also nicht negativ. Warum er trotzdem viele Menschen krank macht, erklärt dieses Video:

Der Weg aus diesem Stress-Kreislauf: Bewegung, Entspannung und eigene Stressauslöser und Stressverstärker ausschalten.

 

Stressentstehung 2 – Auswirkungen auf den Körper

Stress entsteht nicht nur bei tatsächlicher Bedrohung, sondern auch durch die eigenen Gedanken und Gefühle. Allein der Gedanke, dass wir einer Herausforderungen nicht gewachsen sind, setzt die Stressspirale bereits in Gang. Mit all seinen schädlichen Auswirkungen:

Wenn man diese körperlichen und psychischen Mechanismen verstanden hat, wird klar warum Entspannung, Ausgleich und Regeneration so wichtig sind.

Gerne stehe ich für eine unverbindliche, individuelle Beratung zu diesem Thema zur Verfügung und freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Mehr zum Thema Stressentstehung und Stressbewältigung:

Stressbewältigung – Stress gesund bewältigen: Viele Wege führen zum Ziel

Hilfe bei der Bewältigung von Stress: Entspannungscoaching 

Stresssymptome rechtzeitig erkennen

Die 4 zu 6 Atmung – Eine Atemübung die wirksam Stress abbaut